Sprengzeiten

In der Genehmigung vom 11.10.2010 heißt es hierzu:

„Sprengungen im Steinbruch sind montags bis freitags in der Zeit zwischen 09:00 und 12:00 Uhr durchzuführen. Ausnahmen davon sind mit der Genehmigungsbehörde im Vorfeld abzustimmen.“

 

Anwohner mussten allerdings feststellen, dass die Sprengungen regelmäßig auch weit nach 12:00 Uhr durchgeführt wurden und informierten "Pro Schneeberg" über diesen Sachverhalt.

 

Wir informierten des Gewerbeaufsichtsamt als Aufsichtsbehörde und erbitten Klarstellung. Daraufhin erhielten wir mit Schreiben vom 27.06.2011 folgende Antwort:

"Der Steinbruchbetreiber, die Firma [....] war der Meinung, dass die Sprengungen die im alten Bereich durchgeführt werden nicht von der Abbaugenehmigung vom 11.10.2010 erfasst sind.


Bei einer Besprechung und Überprüfung der Sprengungen wurde durch uns auf die Bestimmungen, insbesondere auf die von Ihnen beanstandenten Punkte hingewiesen.


Die Firma wird sich zukünftig an die in dem Genehmigungsbescheid von 11.10.2010 gemachten Auflagen halten."

 

Pro Schneeberg begrüßt die Antwort des Amtes auf unser Schreiben und die damit verbundene Verbesserung für Anwohner und Bürger unserer Gemeinde.

 

Termine & Aktuelles

Temporeduzierung in der Bahnhofstraße

 

Pro Schneeberg setzt sich für eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf der Bahnhofstraße bis zum Ortsende Mauer Richtung Schatthausen auf 30 km/h ein

 

Wieso, weshalb und warum erfahren Sie hier

 

Veröffentlicht 30.09.2018

Bericht zur Mitglieder-

versammlung am 2. Februar 2018

 

Der Bericht zur Mitglieder-versammlung am 2. Februar 2018 steht nun in unserer Rubrik
"Aus dem Vereinsleben" zur Verfügung

 

Veröffentlicht 04.06.2018

 

Sommer 2016

 

Mehrere Starkregenereignisse führen zu teilweise chaotischen Zuständen und Überschwemmungen im Ortsteil Übersee.

Mehrmals musste in diesem Zusammenhang........

 

.... weiter in unserer Rubrik  Im Detail oder direkt zum Artikel.

 

Veröffentlicht 03.10.2016

 

Beachtliche Staubentwicklung

 

An trockenen Tagen ist eine beachtliche Staubentwicklung im Steinbruch zu beobachten.

 

Neue Bilder finden Sie in der Rubrik: Im Detail -> Staubentwicklung.

 

Veröffentlicht 23.03.2014